• Deutsch
  • English
  • Italiano

Die Tiroler Rohre sind bereit für den Ernstfall


Um für den Ernstfall bestens gerüstet zu sein, fand am 27.06.2018 bei der Tiroler Rohre GmbH (TRM) eine Evakuierungsübung statt. Unter der kundigen Leitung der Betriebsfeuerwehr galt es die Verwaltungsgebäude schnellstmöglich zu räumen. Um dies entsprechend zu gewährleisten, gibt es in jedem Stockwerk zwei Mitarbeiter, die für ein rasches Verlassen des Arbeitsplatzes im Anlassfall zuständig sind. Diese tragen auch dafür Sorge, dass kein Kollege vergessen oder übersehen wird. Am Sammelplatz wurde dann noch einmal der Personalstand durch die Feuerwehr erhoben, um sicher zu gehen, dass alle Betroffenen die Gebäude verlassen haben. Der Kommandant der TRM Betriebsfeuerwehr, Stefan Erhart, lobte vor allem die gute Mitarbeit aller Beteiligten. Die Übung war somit ein großer Erfolg.