• Deutsch
  • English
  • Italiano

Hoher Besuch bei der Tiroler Rohre GmbH


Die Norwegische Botschafterin in Österreich, Kjersti Ertresvaag Andersen, stattete der Tiroler Rohre GmbH am 04.12.2018 im Rahmen eines Tirol Aufenthaltes einen Besuch ab. Geschäftsführer Max Kloger hieß die Botschafterin und Honorarkonsul Peter Gaugg im Werk in Hall willkommen. Zum Beginn der Wintersaison konnten im Rahmen des Werksbesuches gute Gespräche über die hohe Kompetenz des Unternehmens im Beschneiungsbereich geführt werden. Besonders die Leistungen im Vorfeld der Olympischen Spiele in Sotschi dienen hier als hervorragende Referenz. Eine Vorführung mit einem 13 Tonnen schweren Radlader stellte den Höhepunkt des Besuches dar. Dabei wurde die Baumaschine auf einem Teppich aus duktilen Gussrohren abgestellt. Die Rohre verbiegen sich unter der enormen Last und gehen nach der Wegnahme des Gewichtes wieder in ihren Ursprungszustand zurück. Damit wird anschaulich demonstriert, wie sich duktile Gussprodukte unter massiver Beanspruchung verhalten. „Der hohe Besuch aus Norwegen ehrt uns sehr, ich denke die tollen Eindrücke bei der Tiroler Rohre GmbH werden Botschafterin Ertresvaag Andersen noch länger im Gedächtnis bleiben“, meinte Geschäftsführer Kloger nach dem Besuch.